Ihr Gedichte Und Poesie Shop

Cosby - Macht der Poesie
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Hilton übernimmt ehrenamtlich einen Job als Vorleser bei dem blinden ehemaligen Universitätsprofessor Christo. Er ist ein brillanter Interpret und Analytiker alter englischer Poesie, und seine Art und sein Wissen fesseln Hilton vollkommen. Er stellt den Professor der Familie vor, und alle sind begeistert, als Griffin anregt, Christo solle aus der Isolation zurückkehren und einen Vortrag an der Schule halten. Aber Christo verschließt sich plötzlich, entlässt Hilton und zieht sich zurück. Hilton kann das gar nicht nachvollziehen und besucht Christo. Mit einem Gedicht hilft er dem Professor auf die Sprünge.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Poesies
4,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Reclams Rote Reihe: Textausgaben in der Originalsprache, mit Übersetzungen schwieriger Wörter am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen. Französische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der französische Originaltext - mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen. Die kleine Anthologie versammelt die vier ´´Klassiker´´ der modernen französischen Lyrik mit ihren schönsten und literaturgeschichtlich bedeutendsten Gedichten. Französische Lektüre: Niveau B2 (GER)

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Poesie für Kinder. 3./4. Schuljahr. Gedichte un...
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Poesie für Kinder. 3./4. Schuljahr. Gedichte und Sprachspiele:Kopiervorlagen mit ausführlichen Erarbeitungen Poesie für Kinder. 4. Aufl. Angelika Rehm/ Dieter Rehm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Türen zur Poesie als Buch von Marion Gay
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Türen zur Poesie:Gedichte schreiben im Unterricht mit 100 Schreibspielen Marion Gay

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Poesie ist Lebenstanz als Buch von Ramona Jakob
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Poesie ist Lebenstanz:Warum es sich lohnt Gedichte zu schreiben. Eine Forschungsarbeit zu Poesiecoaching Poesietherapie Ramona Jakob

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
Gedichte zum Verlieben
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nichts ist schöner, als zu lieben und geliebt zu werden - und für dieses unfassliche Glück dann die Zauberworte zu finden, die diese Liebe für immer leuchten lassen. Wenn in den magischen Momenten der Liebe Herzklopfen der Taktgeber der Poesie ist, können Gedichte entstehen, die einen spüren lassen, was lieben heißt: verwundert-zaghafte Gedichte für das überwältigende Gefühl der allerersten Liebe; jubilierende über ein erwidertes Lächeln; zarte, zärtliche der Sehnsucht; atemberaubende Gedichte von brennender Leidenschaft; betörende Gedichte über Verlockung und Hingabe ... Mit Gedichten von Anna Achmatowa, W. H. Auden, Rose Ausländer, Thomas Brasch, Bertolt Brecht, Emily Dickinson, Hilde Domin, Joseph von Eichendorff, Johann Wolfgang Goethe, Ulla Hahn, Heinrich Heine, Ernst Jandl, Mascha Kaléko, Angela Krauß, Reiner Kunze, Else Lasker-Schüler, Friederike Mayröcker, Rainer Maria Rilke, Peter Rühmkorf, Eva Strittmatter, Wislawa Szymborska, William Carlos Williams und vielen anderen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Die blaue Periode oder Traurige Zeiten und ande...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die blaue Periode oder Traurige Zeiten und andere Gedichte. il periodo blu e altre poesie:Gedichte. Italienisch /Deutsch Perla Cacciaguerra/ Jürgen Kostka

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Poesie der Blumen
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie sprechen von Lebendigkeit, Schönheit und Zuneigung - und sie feiern die Blüte als filigranes Kunstwerk: Isolde Ohlbaums herrliche Aufnahmen spüren der Poesie der Blumen nach, der Vollkommenheit ihrer Details, dem Geheimnis ihrer Pracht, ihrer zarten Anmut. Behutsam und sensibel, in Bildern voller Feierlichkeit und kraftvoller Stille. Schwelgend in der Fülle von Farbe und Form. Opulent, sinnlich, betörend - eine fotografische Liebeserklärung! Wie aber Isolde Ohlbaums Aufnahmen den Zauber der Blumen bannen, ihm lebendige Dauer verleihen, so schenkten Dichter und Literaten diesem Wunder der Natur die Faszination ihrer Sprachkraft und schufen vollendete lyrische Zeilen. Aus der Verbindung von beidem erwächst ein ästhetischer Genuss, der seinesgleichen sucht. Poesie in Wort und Bild: fotografische Meisterwerke von Isolde Ohlbaum im Einklang mit meisterlichen Gedichten rund um Knospe und Blüte. Mit literarischen Zitaten von Johann Wolfgang von Goethe, Heinrich Heine, Rainer Maria Rilke, Elizabeth Barrett Browning, Emily Dickinson, Friedrich Hebbel, Max Dauthendey u. a. Großer Prachtband im Format 35,2 x 23,5 cm.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Harmonika & Poesie
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Zusammenstellung interessanter, überraschender, gut gelaunt und nachdenklich machender Texte rund um die Harmonika.Die ausgewählten Gedichte und Prosatexte stammen von Rose Ausländer, Günter Eich, Andreas Heidtmann, Hanns Dieter Hüsch, Joachim Ringelnatz, Kurt Tucholsky und vielen anderen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Poesie des Vedanta als Buch von Sri Shankaracharya
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Poesie des Vedanta:Philosophische Gedichte von Sri Shankaracharya. 1. Aufl. Sri Shankaracharya

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Die schönsten Gedichte aller Zeiten: Wundebare ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jürgen Goslar präsentiert Lyrik aus der Zeit des Mittelalters bis zur Neuzeit. Mit seinem unnachahmlichen Timbre interpretiert der Grandseigneur der Schauspielkunst das Schönste von Goethe, Schiller, Lessing, Klopstock, von Günderode und viele andere. 170 Gedichte, meisterhaft vorgetragen. Grandios! Inhalt: Unter der Linden, Walter von der Vogelweide; Der zerbrochene Krug, Gottfried von Niefen; Das Schlaraffenland, Hans Sachs; Ach, Liebste, lass uns eilen, Martin Opitz; Des Menschen Alter, Friedrich von Logau; Angst und Hohn der Liebe Lohn, Daniel von Reigersfeld; Die Sonne scheint nicht helle, Paul Fleming; Die Wollust, C.H. von Hofmannswaldau; Die ungleichen Eheleute, Abraham a Santa Clara; Die verworfene Liebe, Johann Christian Günther; Lieben muss ich Dich Belinde, Johann W. Ludwig Gleim; Das Rosenband, Friedrich Klopstock; An den Wein / Die Gewissheit / Ich, Gotthold Ephraim Lessing; Abendlied, Matthias Claudius; Ein Traum / Der Augenblick, Johann Gottfried Herder; Mein Prinzchen, Friedrich Wilhelm Gotter; Lied / Für wen, Du gutes deutsches Volk / Der Freiheit, Gottfried August Bürger; An Nantchen, Leopold F.G. von Goeckingk; Dämmrung / Ja, die Augen warens / Erster Verlust, Johann Wolfgang von Goethe; Grabschrift eines gewissen / Würde der Frauen, Friedrich Schiller; Schillers Lob der Frauen, August Wilhelm Schlegel; Hälfte des Lebens, Friedrich Hölderlin; Jünglingsklage, Heinrich von Kleist; Hörst Du wie die Brunnen rauschen, Clemens Brentano; Die eine Klage, Karoline von Günderode; Kanon / Lied / Letzte Hoffnung, Adalbert von Chamisso; Auf diesem Hügel, Bettine von Arnim; Der Wanderer in der Sägmühle, Justinus Kerner; u. v. a. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Jürgen Goslar. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/zyxm/000301/bk_zyxm_000301_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Gesammelte Gedichte
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Jenseits des Ichs des Künstlers erstreckt sich eine schwere, dunkle, aber reale Welt. Man darf nicht aufhören zu glauben, dass wir diese Welt in Worte fassen, ihr Gerechtigkeit widerfahren lassen können.´´ Zbigniew Herbert hat Lyrik nie als bloße Wortkunst verstanden. Von der ´´nackten Poesie´´, den kargen Versen des Debütbandes Lichtsaite (1956), bis zum Bericht über eine belagerte Stadt (1983) spricht er von der Zerbrechlichkeit des Menschen und der Übermacht einer gewaltverfallenen Geschichte. Doch nicht die Klage bestimmt den Ton, denn Herbert verfügt über eine Vielzahl von Tonlagen und Formen, vom ironischen Epigramm bis zum erzählenden Poem. Unter den Gestalten, die in seinen Rollengedichten auftreten, ist auch ´´Herr Cogito´´, ein Verwandter von Valérys ´´Monsieur Teste´´, der sich auf die Kunst versteht, Schmerz und Ratio miteinander zu verschmelzen. Hermes, Hund und Stern, Studium des Gegenstandes, Inschrift und weitere sechs Gedichtsammlungen, die Zbigniew Herbert zwischen 1956 und 1998 veröffentlicht hat, erscheinen hier erstmals vollständig und in ihrer ursprünglichen Gestalt und Reihenfolge. Mehr als hundert Gedichte wurden noch nie ins Deutsche übersetzt. Ein neuer Flügel im Museum der modernen Poesie ist eröffnet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht