Ihr Gedichte Und Poesie Shop

Die blaue Periode oder Traurige Zeiten und ande...
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die blaue Periode oder Traurige Zeiten und andere Gedichte. il periodo blu e altre poesie:Gedichte. Italienisch /Deutsch Perla Cacciaguerra, Jürgen Kostka

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 5, 2019
Zum Angebot
Goethe: Seine schönsten Gedichte - Deutsche Kla...
€ 0.99 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses sorgfältig zusammengestellte, stimmungsvoll illustrierte und aktuell überarbeitete Buch enthält die schönsten und bedeutendsten Gedichte von Johann Wolfgang von Goethe. Sie finden darin alle wichtigen Werke aus allen Epochen seines Schaffens: Von den frühen Veröffentlichungen über die großen deutschen Balladen bis hin zum beeindruckenden Spätwerk - Sie werden kein Gedicht vermissen. ———————————————— Neue Ausgabe ———————————————— ● Illustrierte, neue Ausgabe ● Alle Gedichte sind aktuell überarbeitet ● Zum Lesen, Nachdenken, Sich-Erinnern, Träumen und Zitieren ● Perfekt auch für Schule und Studium ● Mit Inhaltsverzeichnis zum Anklicken (Direkt-Links zu allen Gedichten) ———————————————— Die Gedichte ———————————————— ● Der Erlkönig ● Der König in Thule ● Der Zauberlehrling ● Willkommen und Abschied ● Prometheus ● Wandrers Nachtlied I ● Wandrers Nachtlied II ● Maifest ● Gesang der Geister über den Wassern ● Der Fischer ● Heidenröslein (Sah´ ein Knab ein Röslein stehn) ● Gefunden ● Weihnachten ● Osterspaziergang ● An den Mond ● Die Braut von Corinth ● Der Abschied ● Neue Liebe, neues Leben ● Erinnerung ● Schreien ● Triumph der Tugend I ● Triumph der Tugend II ● An den Schlaf ● Glück der Entfernung ● Scheintod ● Die Freude ● Blinde Kuh ● Stirbt der Fuchs, so gilt der Balg ● Mit einem gemalten Band ● Ganymed ● Geistes- Gruß ● An Belinden ● Das Veilchen ● Der neue Amadis ● Herbstgefühl ● Nähe des Geliebten ● Römische Elegien (Auswahl) ● Das Göttliche ● Harfenspieler ● Um Mitternacht ● Erster Verlust ● An die Entfernte ● Wer nie sein Brot mit Tränen aß ● Der Schatzgräber ● An die Günstigen ● Mächtiges Überraschen ● Märkte reizen dich zum Kauf ● Vermächtnis ... und viele, viele andere Klassiker! Dieses sorgfältig zusammengestellte, stimmungsvoll illustrierte und aktuell überarbeitete Buch enthält die schönsten und bedeutendsten Gedichte von Johann Wolfgang von Goethe. Sie finden darin alle wichtigen Werke aus allen Epochen seines Schaffens: Von den frühen Veröffentlichungen über die großen deutschen Balladen bis hin zum beeindruckenden Spätwerk - Sie werden kein Gedicht vermissen. ———————————————— Neue Ausgabe ———————————————— ● Illustrierte, neue Ausgabe ● Alle Gedichte sind aktuell überarbeitet ● Zum Lesen, Nachdenken, Sich-Erinnern, Träumen und Zitieren ● Perfekt auch für Schule und Studium ● Mit Inhaltsverzeichnis zum Anklicken (Direkt-Links zu allen Gedichten) ———————————————— Die Gedichte ———————————————— ● Der Erlkönig ● Der König in Thule ● Der Zauberlehrling ● Willkommen und Abschied ● Prometheus ● Wandrers Nachtlied I ● Wandrers Nachtlied II ● Maifest ● Gesang der Geister über den Wassern ● Der Fischer ● Heidenröslein (Sah´ ein Knab ein Röslein stehn) ● Gefunden ● Weihnachten ● Osterspaziergang ● An den Mond ● Die Braut von Corinth ● Der Abschied ● Neue Liebe, neues Leben ● Erinnerung ● Schreien ● Triumph der Tugend I ● Triumph der Tugend II ● An den Schlaf ● Glück der Entfernung ● Scheintod ● Die Freude ● Blinde Kuh ● Stirbt der Fuchs, so gilt der Balg ● Mit einem gemalten Band ● Ganymed ● Geistes- Gruß ● An Belinden ● Das Veilchen ● Der neue Amadis ● Herbstgefühl ● Nähe des Geliebten ● Römische Elegien (Auswahl) ● Das Göttliche ● Harfenspieler ● Um Mitternacht ● Erster Verlust ● An die Entfernte ● Wer nie sein Brot mit Tränen aß ● Der Schatzgräber ● An die Günstigen ● Mächtiges Überraschen ● Märkte reizen dich zum Kauf ● Vermächtnis ... und viele, viele andere Klassiker!

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Paris en poesie
€ 4.00 *
ggf. zzgl. Versand

Paris in rund 40 Gedichten von der Renaissance bis heute. Französische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der französische Originaltext - ungekürzt und unbearbeitet mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen. Französische Lektüre: Niveau B1 (GER)

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Poesie und Therapie. Über die Heilkraft der Spr...
€ 29.80 *
ggf. zzgl. Versand

Die Heilkraft der Sprache, die entlastende und verwandelnde Wirkung von Gedichten, Texten, die man schreibt, sind seit ältesten Zeiten bekannt. Heute setzt man therapeutisches Lesen (Bibliotherapie) und das Schreiben und Gestalten von Texten (Poesietherapie) in der Behandlung von seelischen und psychosomatischen Erkrankungen ein. In diesem Buch stellen Psychotherapeuten, Schriftsteller, Ärzte und Literaturwissenschaftler ihre Erfahrungen mit Poesie- und Bibliotherapie, mit literarischen Werkstätten und tiefenpsychologischer Textinterpretation vor.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Cosby - Macht der Poesie
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Hilton übernimmt ehrenamtlich einen Job als Vorleser bei dem blinden ehemaligen Universitätsprofessor Christo. Er ist ein brillanter Interpret und Analytiker alter englischer Poesie, und seine Art und sein Wissen fesseln Hilton vollkommen. Er stellt den Professor der Familie vor, und alle sind begeistert, als Griffin anregt, Christo solle aus der Isolation zurückkehren und einen Vortrag an der Schule halten. Aber Christo verschließt sich plötzlich, entlässt Hilton und zieht sich zurück. Hilton kann das gar nicht nachvollziehen und besucht Christo. Mit einem Gedicht hilft er dem Professor auf die Sprünge.

Anbieter: Maxdome
Stand: Feb 18, 2019
Zum Angebot
Diktatur der Poesie
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der Dissident Zurab Rtveliashvili ist ein Star, der Jonny Rotten der aktuellen georgischen Lyrikszene. Seine Gedichte sind ohne seine charismatische Persönlichkeit, die in einem hintangestellten Interview mit Rodica Draghincescu deutlich wird, kaum denkbar. Er schreit, flüstert, trampelt, verhöhnt und nimmt gerne große Worte in den Mund. Dabei hat er aber immer auch eine Botschaft: Er versteht sich als Hohepriester der Lyrik und wird in Georgien auch als solcher wahrgenommen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Streifzüge durch die Poesie
€ 35.00 *
ggf. zzgl. Versand

In seinem neuen Buch führt der Literaturwissenschaftler Theo Buck den Leser in die Welt seiner Lieblingsgedichte ein, die zugleich kanonische Texte der deutschsprachigen Lyrik seit dem 18. Jahrhundert sind. Über eine sorgfältige Lektüre, die stets die zeit- und kulturgeschichtliche Entstehungssituation der Werke mitberücksichtigt, machen seine Interpretationen deutlich, welchen Reichtum an Bedeutungen und Bezügen die lyrischen Texte bereithalten. Der Leser bleibt dabei nicht nur passiver Beobachter, sondern wird angeleitet, die Sprachkunst der Gedichte zu durchdringen. Vielfältige Möglichkeiten einer produktiven Kommunikation, einer gründlichen und im Endeffekt ebenso bereichernden wie genussvollen Auseinandersetzung mit den Texten werden ihm eröffnet. Er lernt, die poetischen Anregungen der Texte zu durchdringen und seine Sinne für die Würdigung der künstlerischen Leistung zu schärfen. Das Buch ist als Einladung in die Welt der Poesie zu verstehen und wendet sich gleichermaßen an erfahrene wie an unkundige Leser. Die Gedichte sind von Friedrich Gottlieb Klopstock (Die frühen Gräber), Matthias Claudius (Der Tod und das Mädchen), Johann Wolfgang Goethe ( Maifest, Wandrers Nachtlied, Selige Sehnsucht, Ginkgo biloba, Dem aufgehenden Vollmonde), Friedrich Schiller (Am Antritt des neuen Jahrhunderts), Clemens Brentano (Abendständchen), Friedrich Hölderlin (Hälfte des Lebens), Eduard Mörike (Septembermorgen, Auf eine Lampe), Joseph von Eichendorff (Mondnacht), Heinrich Heine (Die schlesischen Weber) Friedrich Nietzsche (Vereinsamt). Else Lasker-Schüler (Weltflucht), Rainer Maria Rilke (Die Treppe der Orangerie), Jakob van Hoddis (Weltende), Georg Trakl (Menschheit, Grodek), Gottfried Benn (´´Einsamer nie., Ein Wort) Bertold Brecht (Erinnerung an die Marie A., Auf einen chinesischen Theewurzellöwen, Bei der Lektüre eines spätgriechischen Dichters, Nelly Sachs (In der Flucht), Ingeborg Bachmann (Früher Mittag) und Paul Celan (Todesfuge, Steinschlag).

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 15, 2019
Zum Angebot
Andere Gedichte
€ 12.00 *
ggf. zzgl. Versand

Philipp Luidl gehört zu den wenigen großen Dichtern, die ihre Gedichte ausschliesslich mit den Augen schreiben. Die wenigen Worte, die es dann braucht, um das Gesehene festzuhalten, sind als Diener des Auges schnell bei der Hand. Weil er lange schauen muss, bis in dem Wirrwarr der Welt sich ein Bild zeigt, das aufzuschreiben sich lohnt, sind seine Texte kurz. Ihre Wirkung dagegen hält beglückend lange an, weil kein überflüssiges Wort von der Schönheit des Gesehenen ablenkt. Seine Gedichte wollen nicht entführen und nicht verführen, sondern hinführen. Genauere Exerzitien des Auges gibt es in der deutschen Poesie dieser Zeit nicht. (Michael Krüger) (Michael Krüger)

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Poesia - Poesie
€ 27.90 *
ggf. zzgl. Versand

Ricardo Reis gleicht in seiner Dichtung seinem Meister Alberto Caeiro und doch unterscheidet er sich wesentlich von ihm. Er ist sich der Verzweiflung seines Menschseins bewußt, möchte sie aber nicht zum Vorschein kommen lassen. Das führt zu etwas, das man fundierten Stoizismus oder ein trauriges Epikureertum nennen könnte. Und es findet seinen Ausdruck in den klassizistischen Oden von Ricardo Reis, die ein Vermächtnis darstellen, das uns heute noch begeistert - Anleitung sind zu einem glücklichen oder zumindest abgefundenen Leben. Fernando Pessoas Gedichte gehören zu den Kostbarkeiten der europäischen Dichtung seiner Epoche. In ihrer Neuübersetzung durch Inés Koebel gewinnen die Oden an Ausdruck, Stärke und Raffinesse hinzu. Die Zweisprachigkeit der vorliegenden Ausgabe vermittelt auch einen Eindruck von der Sogkraft des Originals, dem Rhythmus und der melancholischen Melodie der portugiesischen Sprache. Im Vergleich zur 1986 erschienenen Ausgabe ist die vorliegende um mehr als die Hälfte erweitert und umfaßt nahezu das gesamte dichterische Werk von Ricardo Reis.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Sämtliche Gedichte
€ 32.00 *
ggf. zzgl. Versand

In seinen Gedichten lässt Matthias Politycki Verliebte, Verletzte und Verträumte, Reisende und Getriebene mal in freien Rhythmen, mal in romantischem Reimzauber davon erzählen, worauf es wirklich ankommt im Leben. Formstrenge Sonette stehen neben konkreter Poesie und werfen treffsicher Schlaglichter auf die Liebe, den Tod und die vermeintlichen Banalitäten des Alltags. Dabei nimmt Politycki seiner Leser mit auf eine Reise zwischen Heimatkunde und Weltweisheit und schlägt seit 30 Jahren einen ganz eigenen Ton an. Dieser Band versammelt erstmals sämtliche Gedichte, auch die verstreut publizierten; ergänzt wird er durch einen neuen Zyklus, der bis hinter die Tempel von Angkor Wat führt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Das Spektrum der modernen Poesie
€ 29.80 *
ggf. zzgl. Versand

Der vorliegende Teil II des Spektrums der modernen Poesie erörtert u. a. Gedichte von Günter Eich, Ilse Aichinger, Ingeborg Bachmann, Paul Celan, Erich Fried, Hans Magnus Enzensberger, Peter Rühmkorf, Rolf Dieter Brinkmann, Wolf Wondratschek, Günter Kunert, Reiner Kunze, Hans-Ulrich Treichel, Helmut Heißenbüttel, Eugen Gomringer, Franz Mon, H. C. Artmann, Friederike Mayröcker und Ernst Jandl. Auch auf die Rezeption der außerdeutschen Moderne nach 1945 wird eingegangen, auf Eliot, Pound, W. C. Williams, E. E. Cummings, Apollinaire, Cendrars, Prévert, García Lorca, Ungaretti, Beckett und andere. Wie Teil I stellt auch Teil II ´´exorbitante´´ Texte der modernen Lyrik in Form einer Abfolge textnaher Interpretationen vor; Reflexionen auf die Charakteristika der modernen Poesie begleiteten diese ´Anthologie´ von Einzelinterpretationen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Bibliothek Der Angelsächsischen Poesie: Bd. Die...
€ 46.99 *
ggf. zzgl. Versand

Bibliothek Der Angelsächsischen Poesie: Bd. Die Verceller Handschrift, Die Handschrift Des Cambridger Corpus Christi Collegs Cci, Die Gedichte Der Sogen. Cædmonhandscrift, Judith, Der Hymnus Cædmons, Heiligenkalender, ZWEITER BAND: Christian Wilhelm Michael Grein, Richard Paul Wülker

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht