Angebote zu "Träumen" (52 Treffer)

Kategorien

Shops

König der Kinder
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Was findet nicht alles Platz in diesem Gedichtband!Reime, Sprachspiele, Nonsens-Lyrik und große Poesie - zum Lachen, Weinen, Schmunzeln, Träumen, Staunen und Spaß haben!Knallwache Texte eines kongenialen Künstlerduos für große und kleine Poeten"Nonsensehafte Verse [...], stimmungsvolle Gedichte [...], Bildgedichte [...], Lakonisches [...], Sprachspiele - ziemlich gut." (Prof. Dr. Caroline Roeder, Deutschlandfunk - Beste 7)

Anbieter: buecher
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
König der Kinder
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Was findet nicht alles Platz in diesem Gedichtband!Reime, Sprachspiele, Nonsens-Lyrik und große Poesie - zum Lachen, Weinen, Schmunzeln, Träumen, Staunen und Spaß haben!Knallwache Texte eines kongenialen Künstlerduos für große und kleine Poeten"Nonsensehafte Verse [...], stimmungsvolle Gedichte [...], Bildgedichte [...], Lakonisches [...], Sprachspiele - ziemlich gut." (Prof. Dr. Caroline Roeder, Deutschlandfunk - Beste 7)

Anbieter: buecher
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Berührungen (MP3-Download)
5,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Gedichte, sie sind wie Schaumkronen auf den Wellen. Sie wiegen und tragen dich durch ein Meer von Gefühlen und Gedanken. Gedichte, sie sind wie Dinge, die urplötzlich mit uns zu reden beginnen. Gedichte, sie sind wie Ruheinseln inmitten einer hektischen Welt, die dich einladen zum Innehalten und genießerischen Verweilen. Gedichte, sie verführen und entführen dich in eine andere Welt, an einen Ort voller Emotionen. Gedichte, sie sind die kürzeste und innigste Verbindung zweier Herzen. Gedichte, sie schenken uns eine andere Dimension des Seins. Gedichte, sie sind wie Musik, manchmal heiter, dann wieder melancholisch, manchmal kurios, dann wieder sehr alltäglich. Gedichte, sie lassen uns still lauschen und träumen, lachen und tanzen, fühlen und denken. Gedichte, ihre Poesie nimmt uns mit in die Freiheit der Gedanken, ihre lyrische Sprache offenbart uns deren Schönheit. Ihr Inhalt lässt uns mitunter ein wenig grübeln, ihre Emotionen schwingen in uns nach.

Anbieter: buecher
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Berührungen (MP3-Download)
5,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Gedichte, sie sind wie Schaumkronen auf den Wellen. Sie wiegen und tragen dich durch ein Meer von Gefühlen und Gedanken. Gedichte, sie sind wie Dinge, die urplötzlich mit uns zu reden beginnen. Gedichte, sie sind wie Ruheinseln inmitten einer hektischen Welt, die dich einladen zum Innehalten und genießerischen Verweilen. Gedichte, sie verführen und entführen dich in eine andere Welt, an einen Ort voller Emotionen. Gedichte, sie sind die kürzeste und innigste Verbindung zweier Herzen. Gedichte, sie schenken uns eine andere Dimension des Seins. Gedichte, sie sind wie Musik, manchmal heiter, dann wieder melancholisch, manchmal kurios, dann wieder sehr alltäglich. Gedichte, sie lassen uns still lauschen und träumen, lachen und tanzen, fühlen und denken. Gedichte, ihre Poesie nimmt uns mit in die Freiheit der Gedanken, ihre lyrische Sprache offenbart uns deren Schönheit. Ihr Inhalt lässt uns mitunter ein wenig grübeln, ihre Emotionen schwingen in uns nach.

Anbieter: buecher
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Berührungen (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gedichte, sie schenken uns eine andere Dimension des Seins. Gedichte, sie sind wie Musiknoten, welche abhängig vom Musikinstrument stets unterschiedlich klingende Musik schreiben, manchmal heiter, dann wieder melancholisch, manchmal kurios, dann wieder sehr alltäglich. Ob aber nun Geige oder Klavier, ob Posaune oder Saxophon, von der Wahl des Instruments hängt die individuelle Seele der Komposition ab, immer schön, aber doch vom Zuhörer jedes Mal anders wahrgenommen. Und so liest und empfindet jeder Leser ein und dasselbe Gedicht auch immer auf seine eigene, sehr individuelle Weise. Gedichte, lassen uns still lauschen und träumen, lachen und tanzen, fühlen und denken. In einem Gedicht werden Verse zur Strophe, die Strophen zur Komposition: Nicht immer reimen sie sich zur rechten Zeit, ob Paar, ob Kreuz, ob sich umarmend, zeigen sich oft auch nur in poetischem Takt, im Rhythmus der Worte sich lieber tarnend. Ihre Poesie nimmt uns mit in die Freiheit der Gedanken, ihre lyrische Sprache offenbart uns deren Schönheit. Ihr Inhalt lässt uns mitunter ein wenig grübeln, ihre Emotionen schwingen in uns nach.

Anbieter: buecher
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Berührungen (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gedichte, sie schenken uns eine andere Dimension des Seins. Gedichte, sie sind wie Musiknoten, welche abhängig vom Musikinstrument stets unterschiedlich klingende Musik schreiben, manchmal heiter, dann wieder melancholisch, manchmal kurios, dann wieder sehr alltäglich. Ob aber nun Geige oder Klavier, ob Posaune oder Saxophon, von der Wahl des Instruments hängt die individuelle Seele der Komposition ab, immer schön, aber doch vom Zuhörer jedes Mal anders wahrgenommen. Und so liest und empfindet jeder Leser ein und dasselbe Gedicht auch immer auf seine eigene, sehr individuelle Weise. Gedichte, lassen uns still lauschen und träumen, lachen und tanzen, fühlen und denken. In einem Gedicht werden Verse zur Strophe, die Strophen zur Komposition: Nicht immer reimen sie sich zur rechten Zeit, ob Paar, ob Kreuz, ob sich umarmend, zeigen sich oft auch nur in poetischem Takt, im Rhythmus der Worte sich lieber tarnend. Ihre Poesie nimmt uns mit in die Freiheit der Gedanken, ihre lyrische Sprache offenbart uns deren Schönheit. Ihr Inhalt lässt uns mitunter ein wenig grübeln, ihre Emotionen schwingen in uns nach.

Anbieter: buecher
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Poetische Kalligraphie, Band I
10,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt Worte, die es wegen ihrer Schönheit verdienen, kalligraphisch geschrieben zu werden. Denn sie besitzen den Duft der Rosen, die Weisheit der Philosophen, die Zärtlichkeit des Hauchs, die Süsse und die Bitterkeit der Liebe. Die Lieder von Umm Kulthum sind Schätze wertvoller Gedichte aus den Federn berühmter arabischer Poeten wie Ahmed Rami, Morsi Gamil Aziz, Abdel Fattah Mustafa, Beram Ettunsi, Mohamed Abdel Wahab, Dr. Ibrahim Nagy, Alhadi Adam, Ahmed Shafik Kamel und Georges Gerdak. In diesem Werk versuche ich, eine Auswahl kurzer Abschnitte dieser Gedichte in einer kalligraphischen Form zu präsentieren. Verschiedene Schriftarten, wie Naskh, ReqAa, Diwani und Farsi sind angewandt und bieten den Kalligraphie-Lernenden Gelegenheit zu üben und ihre Schrift zu verbessern. Die Texte sind in Arabisch, Deutsch und phonetisch geschrieben, was den Leserinnen und Lesern hilft, sich zu orientieren, den Inhalt zu verstehen und die Worte aussprechen zu können. Die Begegnung zwischen Kalligraphie und Poesie ist die Begegnung zweier, sich leidenschaftlich Liebenden, welche die Augen der Leserinnen und Leser mit ihrer Schönheit entzücken und die Herzen von ihrem Klang träumen lassen werden.

Anbieter: buecher
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Poetische Kalligraphie, Band I
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt Worte, die es wegen ihrer Schönheit verdienen, kalligraphisch geschrieben zu werden. Denn sie besitzen den Duft der Rosen, die Weisheit der Philosophen, die Zärtlichkeit des Hauchs, die Süsse und die Bitterkeit der Liebe. Die Lieder von Umm Kulthum sind Schätze wertvoller Gedichte aus den Federn berühmter arabischer Poeten wie Ahmed Rami, Morsi Gamil Aziz, Abdel Fattah Mustafa, Beram Ettunsi, Mohamed Abdel Wahab, Dr. Ibrahim Nagy, Alhadi Adam, Ahmed Shafik Kamel und Georges Gerdak. In diesem Werk versuche ich, eine Auswahl kurzer Abschnitte dieser Gedichte in einer kalligraphischen Form zu präsentieren. Verschiedene Schriftarten, wie Naskh, ReqAa, Diwani und Farsi sind angewandt und bieten den Kalligraphie-Lernenden Gelegenheit zu üben und ihre Schrift zu verbessern. Die Texte sind in Arabisch, Deutsch und phonetisch geschrieben, was den Leserinnen und Lesern hilft, sich zu orientieren, den Inhalt zu verstehen und die Worte aussprechen zu können. Die Begegnung zwischen Kalligraphie und Poesie ist die Begegnung zweier, sich leidenschaftlich Liebenden, welche die Augen der Leserinnen und Leser mit ihrer Schönheit entzücken und die Herzen von ihrem Klang träumen lassen werden.

Anbieter: buecher
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Aus Mangel an Beweisen
27,60 € *
ggf. zzgl. Versand

In seiner epochalen Gedichtsammlung Transit hatteWalter Höllerer 1956 die ideale Form einer zeitgenössischenLyrik-Anthologie geschaffen. Er entwickelte sie alsein "Mosaik vieler Felder, in dem jeder Teil zu demanderen in bewegliche, erfinderische Nachbarschafttreten kann." Auf dieses Verfahren der korrespondierendenMotive und intertextuellen Referenzen greift auchdie von Michael Braun und Hans Thill komponierteLyrik-Anthologie Aus Mangel an Beweisen zurück, diemit Texten von rund 100 Autorinnen und Autoren einenKanon der deutschsprachigen Lyrik des 21. Jahrhundertsvorlegt. Um die Aggregatzustände der gegenwärtigenLyrik einzufangen, folgt sie einer bewährten Maxime:"Gedichte sind nicht zum Träumen da, sondern zumAufwachen." (G. Falkner)Eine Bestandsaufnahme des lyrischen Jahrzehnts - einzigartigin der literarischen Landschaft Europas. Seitnunmehr 40 Jahren begleitet das Tandem Michael Braunund Hans Thill die Szene der zeitgenössischen Poesie inDeutschland. Aus Mangel an Beweisen erweist sich erneutals ein faszinierendes Spiegelbild der formenreichenpoetischen Landschaft Deutschlands.

Anbieter: buecher
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot