Angebote zu "Rhythmus" (29.671 Treffer)

Im Rhythmus der Poesie
39,50 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Im Rhythmus der Poesie - Leipziger Gedichte und Welttexte´´ ist das neue Lyrikwerk des in Deutschland und Kanada lebenden Leipziger Autors Mario Linkies. Seit seinen ersten Veröffentlichungen 1988 bei Radio Canada International hat der Poet fast eintausend lyrische Texte verfasst, die auf seinen zahlreichen Weltreisen entstanden sind. Die vorliegende Sammlung erzählt von unterschiedlichsten globalen Erfahrungen, persönlichen Gedanken und sehr intimen Empfindungen, die der Autor mit seinen Lesern teilt. Zusammen mit dem Autor ist es eine spannende Entdeckungsreise. Man schenkt ihm gern sein Vertrauen, weil er, wie jeder wahre Künstler, ein Suchender ist. Herbert Blomstedt Der Künstler verleiht seinen Gedanken Flügel, mit denen wir um die Welt gleiten und sie, einmal aus großer Höhe, dann wieder mit einer Lupe fasziniert betrachten. Fabio Mastrangelo

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.09.2019
Zum Angebot
PAGNA Tagebuch ´Süßes Fohlen´, 128 Blatt, mit S...
5,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Einband mit laminiertem Motivdruck, 128 blanko Seiten,mit goldenem Schloss und 2 Schlüsseln,Maße: (B)155 x (T)15 x (H)180 mm(20247-15)Tagebuch, 128 Blatt• Einband: Motivdruck laminiert• blanko Innenseiten• mit SchlossAnwendungsbeispiel

Anbieter: Bürobedarf Blitec.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Poesies
4,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Reclams Rote Reihe: Textausgaben in der Originalsprache, mit Übersetzungen schwieriger Wörter am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen. Französische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der französische Originaltext - mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen. Die kleine Anthologie versammelt die vier ´´Klassiker´´ der modernen französischen Lyrik mit ihren schönsten und literaturgeschichtlich bedeutendsten Gedichten. Französische Lektüre: Niveau B2 (GER)

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Poesia - Poesie
27,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ricardo Reis gleicht in seiner Dichtung seinem Meister Alberto Caeiro und doch unterscheidet er sich wesentlich von ihm. Er ist sich der Verzweiflung seines Menschseins bewußt, möchte sie aber nicht zum Vorschein kommen lassen. Das führt zu etwas, das man fundierten Stoizismus oder ein trauriges Epikureertum nennen könnte. Und es findet seinen Ausdruck in den klassizistischen Oden von Ricardo Reis, die ein Vermächtnis darstellen, das uns heute noch begeistert - Anleitung sind zu einem glücklichen oder zumindest abgefundenen Leben. Fernando Pessoas Gedichte gehören zu den Kostbarkeiten der europäischen Dichtung seiner Epoche. In ihrer Neuübersetzung durch Inés Koebel gewinnen die Oden an Ausdruck, Stärke und Raffinesse hinzu. Die Zweisprachigkeit der vorliegenden Ausgabe vermittelt auch einen Eindruck von der Sogkraft des Originals, dem Rhythmus und der melancholischen Melodie der portugiesischen Sprache. Im Vergleich zur 1986 erschienenen Ausgabe ist die vorliegende um mehr als die Hälfte erweitert und umfaßt nahezu das gesamte dichterische Werk von Ricardo Reis.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Poesia - Poesie
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ricardo Reis gleicht in seiner Dichtung seinem Meister Alberto Caeiro und doch unterscheidet er sich wesentlich von ihm. Er ist sich der Verzweiflung seines Menschseins bewußt, möchte sie aber nicht zum Vorschein kommen lassen. Das führt zu etwas, das man fundierten Stoizismus oder ein trauriges Epikureertum nennen könnte. Und es findet seinen Ausdruck in den klassizistischen Oden von Ricardo Reis, die ein Vermächtnis darstellen, das uns heute noch begeistert - Anleitung sind zu einem glücklichen oder zumindest abgefundenen Leben. Fernando Pessoas Gedichte gehören zu den Kostbarkeiten der europäischen Dichtung seiner Epoche. In ihrer Neuübersetzung durch Inés Koebel gewinnen die Oden an Ausdruck, Stärke und Raffinesse hinzu. Die Zweisprachigkeit der vorliegenden Ausgabe vermittelt auch einen Eindruck von der Sogkraft des Originals, dem Rhythmus und der melancholischen Melodie der portugiesischen Sprache. Im Vergleich zur 1986 erschienenen Ausgabe ist die vorliegende um mehr als die Hälfte erweitert und umfaßt nahezu das gesamte dichterische Werk von Ricardo Reis.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Poesie der Meere - Gedichte aus dem Ostseeland
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Claus Beese gilt in Wassersportkreisen als Autor, dessen Bücher nicht mehr wegzudenken sind. Amüsant, unterhaltsam, teils nachdenklich, weiß er die Schönheiten der See zu genießen und zu beschreiben. In diesem Buch hat er 44 Gedichte über die Ostsee zusammengetragen, die von allem handeln, was darauf, daran und darin, ja, sogar darüber ist. Einsamkeit, Fernweh, Sehnsucht, Farben, Töne, Jahreszeiten, alles findet hier statt. Genießen Sie mit dem Autor den Reiz der Verse, die Schönheit der See und die Poesie der Meere.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Vermischte Gedichte Poesie varie
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die unter dem Titel ´´Poesie Varie´´ (oder neuerdings auch ´´Poesie Disperse´´) von italienischen Editoren zusammengestellten, von Giacomo Leopardi (1798-1837) selbst nicht veröffentlichten Gedichte stammen aus der Knabenzeit, der Jugend, der frühen Reifezeit und der Spätzeit des Dichters und geben somit einen wenn nicht umfassenden, so doch markanten und kennzeichnenden Eindruck von der Entwicklung seines poetischen Schaffens. Die frühesten hier übersetzten Werke zeigen, neben der offenbar mühelosen Eleganz des jungen Poeten, seinen an klassischen Vorbildern geschulten Formwillen und eine für seine Altersstufe erstaunliche Treffsicherheit beim Aufbau von Pointen. Der ´´Appressamento della morte´´ (Des Todes Nahen) und die Satire ´´I nuovi credenti´´ (Die Neubekehrten) sind Meisterwerke, die allein ihres Ranges wegen weithin bekannt zu werden verdienen. Die beiden Kanzonen, vor allem ´´Nella morte di una donna.´´ (Zu dem Tode einer Frau, die zum Morde hingab, mit ihres Leibes Frucht, der Verführer, durch Hand und Künste eines Chirurgen), sind ihrer Zeit weit voraus und bewegen heute wahrscheinlich mehr als zur Zeit ihrer Entstehung. Die griechischen Oden und der Neptunhymnus samt Kommentar stellen Leopardi als im klassischen Sinn ´´gelehrten Dichter´´ vor: Fachleute werden sich daran erfreuen, Nichtfachleute werden sich eine Vorstellung von der erstaunlichen Bildung machen können, die sich bereits der junge Leopardi erworben hatte. Leopardi hatte sich den dringenden Rat des römischen Lyrikers Horaz (dessen vom 12-13jährigen Dichter scherzhaft nachgedichtete Ars poetica in diesen Band aufgenommen ist) zu Herzen genommen, mit der Publikation eigener Werke vorsichtig zu sein, eine Mahnung, die seither nicht in jede Dichtergilde eingedrungen ist. Wir sind jedenfalls dankbar, daß er seine aus unterschiedlichen, hier und da auch verständlichen Gründen zurückbehaltenen Parerga wenigstens aufbewahrt hat. Nicht wenigen von ihnen gebührt ein Platz oberhalb desjenigen, den ihnen der kritische Dichter selbst hat zuweisen wollen. In Deutschland gibt es seit nunmehr 20 Jahren eine Leopardi-Gesellschaft - was als Beleg dafür dienen kann, daß der Dichter dabei ist, jedenfalls hierzulande sein Publikum zu finden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Poesie der Lebensalter: Gedichte
1,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Gedichte
4,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Für eine Poesie für sich, vom Volke abgewendet, eine Poesie, die nur die individuellen Empfindungen ausspricht, habe ich nie Sinn gehabt. Im Volke mußte es wurzeln, in seinen Sitten, seine Religion, was mich anziehen soll´´ - so lautet das Credo Ludwig Uhlands, der auch in seiner Lyrik nie verleugnet, daß er Dichter, Wissenschaftler und Politiker in einer Person war.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot