Angebote zu "Poems" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

25 Poems Gedichte Poèmes Poesie Poemas.
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

25 Poems Gedichte Poèmes Poesie Poemas. ab 14.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
25 Poems Gedichte Poèmes Poesie Poemas.
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

25 Poems Gedichte Poèmes Poesie Poemas. ab 9.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
" Pocket-Poems", Natur-Erlebnis und Gedankenlyr...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

UNTERM REGENBOGEN lädt den Lesenden ein zu einer kleinen poetischen Reise durch die Wunderwelt des Lebens.Der Regenbogen, der sich nach einem Gewitter in schillernden Farben über den Himmel einer Landschaft wölbt, ist das Symbol dafür, dass sich das Licht wieder Bahn bricht, ein Zeichen der Hoffnung für den Menschen.Die Autorin lässt in Natur-Erlebnis- und Gedankenlyrik verschiedene Aspekte der Natur und des menschlichen Erlebens aufleuchten.Einige Gedichte werden illustriert durch farbige Fotografien.Die Texte, die von einer positiven Grundstimmung getragen sind, regen an zur Meditation und zum Innehalten.Wer ein Auge für die Schönheit der Natur und der Poesie hat, wird das Büchlein gerne lesen.Im handlichen DINA6-Format passt es in fast jede Tasche (Pocket-Poems),ist fast überall lesbar.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
I Cannot Repeat What I Hear
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeiten von Natalie Czech bewegen sich zwischen konkreter Poesie und konzeptueller Fotografie. In ihrer aktuellen Publikation lenkt sie den Fokus vor allem auf den Schreibprozess und seine verschiedenen Möglichkeiten. Für die Serie "Voyelles", die sich auf Rimbauds gleichnamiges Gedicht bezieht, lud Czechzehn Autoren ein, in ihrem Namen eine fiktive Fotografie zu beschreiben, die Synästhesie evoziert. In der anderen Serie des Bandes, "Poems by Repetition", erzeugt das Stilmittel der Wiederholung gleichermaßen Echo, Musik, Rhythmus, Stottern und Takt. Als Träger-Motive der Gedichte verwendet Natalie CzechZeitschriftenartikel, Plattencover, Bücher, iPad-Ausgaben oder Kindle-Reader und schafft so einen Dialog zwischen gedrucktem Text und Illustration, der literarischen Form des Gedichts und der künstlerischen Praxis der Fotografie. Die Künstlerin transformiert literarische in visuelle Strategien und schreibt die Gedichte förmlich mit dem Medium der Fotografie.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Europoesia
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch wagt eine neue Art Lyrik. Für die Gedichte werden Wörter, Wortbausteine oder Wortkombinationen verwendet, die quasi in allen Sprachen Europas existieren. Damit soll für Poesie-Fans aus Europa jedes Gedicht ohne Übersetzung zugänglich sein. Manche Gedichte dienen nur der humorvollen Unterhaltung. Andere sind kritische Beiträge zur Gestaltung unseres Lebens. In diesem Sinne sind sie auch ein Beitrag für mehr Frieden. Hilfe zur Interpretation: www.joachim-grzega.de/Europoesia-Interpretationstipps.pdf / The book presents a new type of lyricism. For the poems the author uses words, word components or word combinations that exist in practically all languages of Europe. This is to enable poetry fans all over Europe to access each poem without translations being necessary. Some poems are pure entertainment. Others are critical contributions to the way we organize our lives. In this sense, they are also a contribution for more peace. Hints for interpretations: www.joachim-grzega.de/Europoesia-Interpretations.pdf

Anbieter: Dodax
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Wir wollten Amerika finden
32,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zum Buch »Mein Imperium fiel wie ein Blutstropfen ins Gras« Kevin Prufers Gedichte sind Expeditionsunternehmen in ein zerrissenes, um seine Träume und Selbstbilder gebrachtes Amerika. Sein Thema sind Zusammenbrüche und Unfälle von Autos wie Staaten. Sein Amerika ist eine Landschaft in der Notaufnahme, »Schnee« liegt wie »kleine Beruhigungsmittelchen im Garten verstreut«, seine Mitbürger begegnen ihm als schlaflose Pilger zwischen Einkaufszentren, Zerstreuung und Kriegsberichterstattung. Kevin Prufer hat das politische Gedicht für die Popmoderne reaktiviert und schafft es dennoch in diesem Waste Land des ersten Jahrzehnts des 21. Jahrhunderts die eigentliche Poesie des Menschseins zu feiern. Der Band ist in enger Zusammenarbeit mit Kevin Prufer von Susanna Mewe & Norbert Lange übersetzt worden. Zum Autor Kevin Prufer wurde 1969 in Cleveland, Ohio geboren. Er studierte an den Universitäten Wesleyan, Hollins und Washington. Er hat vier Gedichtbände veröffentlicht. Daneben zählt er zu den wichtigsten Herausgebern zeitgenössischer Lyrikanthologien: New European Poets, The New Young American Poets und Dark Horses: Poets on Overlooked Poems. Er ist Redakteur der einflussreichen Zeitschriften Pleiades und American Book Review und ist Vizepräsident des National Book Critics Circle. Er lebt und lehrt in Houston, Texas.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
'Hier und anderswo'. 'Here and elsewhere'
97,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Seit über einem halben Jahrhundert gilt Bruce Dawes Lyrik als die führende humanistische Stimme zeitgenössischer australischer Literatur. Seine Gedichte erfreuen sich einer anhaltenden Beliebtheit, wie sie Autoren dieser Gattung auch auf dem fünften Kontinent nur äusserst selten zuteil wird. Dieser zweisprachige Band dokumentiert Bruce Dawes authentisch nationale Dichtkunst im Kontext einer sich global neu bestimmenden multikulturellen Gesellschaft. Im Rahmen solcher umfassenden Vielstimmigkeit schlägt der Autor paradigmatische Verbindungen zur deutschen Gegenwarts- und zeitgenössischen Weltliteratur. Sein musterhaft dialogisch konzipiertes Werk bezieht den Leser in eine «soziale Poesie» kritisch-geteilter Selbstreflexion ein. In der untrennbaren Verbindung von Warnung und Trauer, Zorn und Mitgefühl, Scham und Schuld gibt sich eine zutiefst empfundene Betroffenheit geteilter Verantwortung zu erkennen. Die nachhaltige Anziehungskraft dieser Gedichte liegt in der Aktualität und Reichweite ihrer Themen, im volkstümlichen Umgangston, vielschichtigen Sprachwitz und charakteristisch unterkühlten Pathos ihrer Aussage – und in der Humanität ihres Autors. For over half a century Bruce Dawe is considered a leading voice in contemporary Australian literature. He is Australia’s best-selling and most popular living poet. This bilingual selection includes all the poems which have established Bruce Dawe’s reputation. In a time of multicultural globalisation, Bruce Dawe’s unmistakeably Australian voice addresses itself to many themes and concerns of contemporary world literature. It identifies itself in a continuing dialogue of critical self-reflection and understated pathos, reconciling anger and mourning, guilt and shame, judgment and compassion. Proclaiming the author’s own individual share of responsibility for the welfare of contemporary global man, Dawe’s self-deprecating, pleading, witty and powerful poems have little trouble proving their relevance both «here and elsewhere».

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
I Cannot Repeat What I Hear
33,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeiten von Natalie Czech bewegen sich zwischen konkreter Poesie und konzeptueller Fotografie. In ihrer aktuellen Publikation lenkt sie den Fokus vor allem auf den Schreibprozess und seine verschiedenen Möglichkeiten. Für die Serie „Voyelles“, die sich auf Rimbauds gleichnamiges Gedicht bezieht, lud Czech zehn Autoren ein, in ihrem Namen eine fiktive Fotografie zu beschreiben, die Synästhesie evoziert. In der anderen Serie des Bandes, „Poems by Repetition“, erzeugt das Stilmittel der Wiederholung gleichermassen Echo, Musik, Rhythmus, Stottern und Takt. Als Träger-Motive der Gedichte verwendet Natalie Czech Zeitschriftenartikel, Plattencover, Bücher, iPad-Ausgaben oder Kindle-Reader und schafft so einen Dialog zwischen gedrucktem Text und Illustration, der literarischen Form des Gedichts und der künstlerischen Praxis der Fotografie. Die Künstlerin transformiert literarische in visuelle Strategien und schreibt die Gedichte förmlich mit dem Medium der Fotografie.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
'Hier und anderswo'. 'Here and elsewhere'
63,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit über einem halben Jahrhundert gilt Bruce Dawes Lyrik als die führende humanistische Stimme zeitgenössischer australischer Literatur. Seine Gedichte erfreuen sich einer anhaltenden Beliebtheit, wie sie Autoren dieser Gattung auch auf dem fünften Kontinent nur äußerst selten zuteil wird. Dieser zweisprachige Band dokumentiert Bruce Dawes authentisch nationale Dichtkunst im Kontext einer sich global neu bestimmenden multikulturellen Gesellschaft. Im Rahmen solcher umfassenden Vielstimmigkeit schlägt der Autor paradigmatische Verbindungen zur deutschen Gegenwarts- und zeitgenössischen Weltliteratur. Sein musterhaft dialogisch konzipiertes Werk bezieht den Leser in eine «soziale Poesie» kritisch-geteilter Selbstreflexion ein. In der untrennbaren Verbindung von Warnung und Trauer, Zorn und Mitgefühl, Scham und Schuld gibt sich eine zutiefst empfundene Betroffenheit geteilter Verantwortung zu erkennen. Die nachhaltige Anziehungskraft dieser Gedichte liegt in der Aktualität und Reichweite ihrer Themen, im volkstümlichen Umgangston, vielschichtigen Sprachwitz und charakteristisch unterkühlten Pathos ihrer Aussage – und in der Humanität ihres Autors. For over half a century Bruce Dawe is considered a leading voice in contemporary Australian literature. He is Australia’s best-selling and most popular living poet. This bilingual selection includes all the poems which have established Bruce Dawe’s reputation. In a time of multicultural globalisation, Bruce Dawe’s unmistakeably Australian voice addresses itself to many themes and concerns of contemporary world literature. It identifies itself in a continuing dialogue of critical self-reflection and understated pathos, reconciling anger and mourning, guilt and shame, judgment and compassion. Proclaiming the author’s own individual share of responsibility for the welfare of contemporary global man, Dawe’s self-deprecating, pleading, witty and powerful poems have little trouble proving their relevance both «here and elsewhere».

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot