Angebote zu "Gedanken" (59448 Treffer)

Poesie der Engel. Die schönsten Gedichte und Ge...
€ 1.19 *
zzgl. € 3.99 Versand

Erscheinungsjahr:

Anbieter: reBuy.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Mit guten Gedanken durch den Tag
€ 12.99 *
zzgl. € 3.95 Versand
Anbieter: starkalender.de
Stand: Oct 17, 2018
Zum Angebot
Gedanken Worte Poesie
€ 9.00 *
ggf. zzgl. Versand

Gedichte, Lyrik, Poesie zum nachdenken, träumen, anregen

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Gedichte
€ 34.90 *
ggf. zzgl. Versand

Cees Nooteboom ist einer der Großen der Literatur unserer Tage. Was jüngst Ulrich Greiner in der Zeit anläßlich des Erscheinens von Philip und die anderen geschrieben hat, daß der ´´Kern von Nootebooms Kunst ... im unvergleichlichen Ineinandergehen von Poesie und Philosophie´´ liege, ist - wie nie zuvor - in dieser Werkausgabe nachzulesen. Im Jahr des 70. Geburtstages des Dichters, dessen Bücher überall in der Welt gelesen werden, erscheinen nun die ersten drei Bände: die Gedichte sowie die Romane und Erzählungen. Die Gesammelten Werke Cees Nootebooms unterscheiden sich von vergleichbaren Editionen wesentlich dadurch, daß hier unendlich vieles zu entdecken ist: Neues, bislang Unübersetztes. Im Band Gedichte, der zweisprachig vorgelegt wird, sind viele Texte versammelt, die sogar in den Niederlanden noch nicht erschienen sind, die Bände 2 und 3 enthalten neben den großen Romanen wie Allerseelen und Rituale und den bekannten Erzählungen einige neu übersetzte Prosatexte - und in den Abteilungen, die von Nootebooms Reisen berichten, finden sich Berichte von unterwegs, die sein ´´Spezialgebiet´´, das Reisen, aufs wunderbarste illuminieren: Auf fast 1000, hierzulande noch unveröffentlichten, Seiten können die Leserinnen und Leser Nootebooms Kunst genießen. Und bei der Lektüre erfahren, warum bei diesem Dichter alles ´´leicht wie Luft und schwer wie der Regen, flüchtig wie ein Gedanke und schmerzlich wie eine Erinnerung´´ (Ulrich Greiner) ist. Zum 70. Geburtstag seines Autors legt der Suhrkamp Verlag die drei Eröffnungsbände der ersten Werkausgabe von Cees Nooteboom in hochwertiger Ausstattung vor. Die Ausgabe ist auf acht Bände angelegt und enthält neben den bekannten Werken zahlreiche erstmals ins Deutsche übertragene Texte aus allen Phasen und Textgattungen des Schreibens von Cees Nooteboom.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Die Gedichte der Gedanken
€ 11.00 *
ggf. zzgl. Versand

Ekatarina Glowna untermalt ihre Gedichte mit selbst gestalteten Kästchenbildern. In diesem Band widmet sie sich den Gedanken. Die Mischung aus Versen und Illustrationen lädt zu einer willkommenen Auszeit ein.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Gedichte und Gedanken
€ 4.90 *
ggf. zzgl. Versand

Suchen Sie den Austausch zu verschiedenen Gefühlssituationen?Dies ist eine kleine Sammlung von verspielten und nachdenklichen Gedichten und Gedanken zu den Themen Lieben, Leben und Persönlichkeit, mal ernst oder heiter, mal traurig oder voller Zuversicht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Poesies
€ 4.00 *
ggf. zzgl. Versand

Reclams Rote Reihe: Textausgaben in der Originalsprache, mit Übersetzungen schwieriger Wörter am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen. Französische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der französische Originaltext - mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen. Die kleine Anthologie versammelt die vier ´´Klassiker´´ der modernen französischen Lyrik mit ihren schönsten und literaturgeschichtlich bedeutendsten Gedichten. Französische Lektüre: Niveau B2 (GER)

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Textile Poesie
€ 22.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Kunstwerke der Textilgestalterin Gisela Hafer führen den Leser in eine Welt poetischer Stimmungen und Motive. Welches Thema sie auch inspiriert - die Natur, der Mensch, die Kunst oder die Politik - Gisela Hafers textile Wandbilder interpretieren auf vielschichtige, poetische Weise die Realität. Ob Gewitterwolken oder die Frankfurter Bankenlandschaft - in ihren Kombinationen von Bild und Wort verschmelzen Text mit Textur. Dabei sind ihre Gedanken, die Geschichte oder das Gedicht, das Gisela Hafer als Ausgangspunkt diente, nicht immer im wörtlichen Sinne zu lesen, vielmehr sprechen ihre Arbeiten für sich und erzählen ihre eigenen ´´Stoffgeschichten´´. Gisela Hafers oftmals seriell ausgearbeiteten textilen Collagen entstehen durch vielseitige Textiltechniken, unter anderem Schablonen-, Sieb-, Transfer- und Digitaldruck. Die auf diese Weise gestalteten Stoffe zerschneidet sie zuerst wie bei traditionellen Patchworkarbeiten und fügt sie dann neu zusammen. Anschließend dient ihr die Nadel als Zeichenstift. Sie bestickt das Gesamtwerk und arbeitet dabei ihre persönliche Aussage heraus. In ´´Textile Poesie´´ sind ausgewählte Arbeiten von Gisela Hafer aus den Jahren 1990 bis 2015 Gedichten und Geschichten - von den Gebrüdern Grimm über Goethe bis zu Rainer Maria Rilke - gegenübergestellt. Diese gelungene Verknüpfung von poetischen Texten mit textiler Poesie macht dieses Galeriebuch zu einem Must-Have für alle Liebhaber von Textilkunst und von Stoffgeschichten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Poesie und Lyrik als eBook Download von Gabriel...
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 14.99 / in stock)

Poesie und Lyrik:Gedichte und Gedanken in Schrift und Bild Gabriele Bavastrelly

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 11, 2019
Zum Angebot
Thüringen - All meine Gedanken
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

230 Gedichte und Geschichten von Hannalore Gewalt, auf 240 Seiten mit 43 Fotos sowie 26 Illustrationen von Wieland Hartmann. Aus dem Vorwort von Wieland Hartmann: Nach zwei erfolgreichen Büchern in Prosa nun also ein Gedichtband von Hannalore Gewalt. Man darf gespannt sein, sich überraschen lassen. Ist es zu vermessen, von Lyrik zu sprechen? Die Autorin selbst hält es für zu hochtrabend. Metrik und Wortschatz - findet sie - lassen zu wünschen übrig. Gewiss, das Handwerkszeug des ´´gelernten Poeten´´ ist geschliffener, perfekter, ... - Was aber ist Lyrik? - poetischer Ausdruck von Gefühlen und Gedanken, die den Reim nutzende Sprache. Hannalore Gewalt, die Bäuerin, hatte nicht vor, ´´hohe Literatur´´ für akademische Zirkel zu schreiben; weder in den beiden Prosabänden noch in der nun vorliegenden Gedichtsammlung. Sie möchte erzählen, was sie erlebt hat und was sie bewegt. Sie bringt ihre Gedanken zu Papier, einfach, schlicht, verständlich und vor allem - ehrlich! Ich habe in Gottesdiensten und Gemeindeveranstaltungen einige ihrer Gedichte vorgetragen und dabei gespürt, wie sehr sie den Nerv derer trafen, die dem gleichen Umfeld entstammen wie die Autorin. ´´Land-Lyrik´´ im besten Sinne des Wortes! Hannalore Gewalt schickt ihre Gedanken mit Pegasus, dem Dichterross, auf die Reise und bleibt doch zu Hause. Sie findet Bilder, die bei aller Poesie erdnah bleiben. Einige von ihren Versen atmen das, was ein gutes Volkslied ausmacht: die stille Melodie, die singbare, schlichte Sprache. Man findet sich in ihnen wieder, und ist wohl das Beste, was man, unabhängig aller handwerklicher Professionalität, von einem Gedicht erwarten kann. Darum danke ich dem Verlag für den Mut, in einer eher rationalen Zeit diese Gedichte herauszubringen und damit etwas für den Erhalt guter Sprache zu tun. Der Autorin wünsche ich weiterhin solcherlei Gedanken, und uns, den Lesern, gratuliere ich zu diesem Lesevergnügen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot