Angebote zu "Erste" (162 Treffer)

Kategorien

Shops

Das Prächtige Wilde Tier. La Magnifica Bestia
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwei Ziele verfolgt die zweisprachige Ausgabe dieser Gedichte: das erste ist, den italienischen Lesern die vorerst letzte Sammlung von Poesie der Anna Maria Farabbi zu präsentieren: nämlich La magnifica bestia (Gedichte, die seit geraumer Zeit in der Schreibtischschublade der Dichterin schlummerten, die niemals ungeduldig ist hinsichtlich der Herausgabe eines ihrer Werke), und das zweite Ziel soll sein, ein meiner Meinung nach höchst bedeutsames Opus im Blick auf eine expressive Neubehandlung des Verses auch in Österreich, Deutschland und der Schweiz bekannt zu machen: eine der interessantesten und authentischsten Stimmen unserer zeitgenössischen Poesie. (Aus der Einführung v. Francesco Roat)

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Das Prächtige Wilde Tier. La Magnifica Bestia
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwei Ziele verfolgt die zweisprachige Ausgabe dieser Gedichte: das erste ist, den italienischen Lesern die vorerst letzte Sammlung von Poesie der Anna Maria Farabbi zu präsentieren: nämlich La magnifica bestia (Gedichte, die seit geraumer Zeit in der Schreibtischschublade der Dichterin schlummerten, die niemals ungeduldig ist hinsichtlich der Herausgabe eines ihrer Werke), und das zweite Ziel soll sein, ein meiner Meinung nach höchst bedeutsames Opus im Blick auf eine expressive Neubehandlung des Verses auch in Österreich, Deutschland und der Schweiz bekannt zu machen: eine der interessantesten und authentischsten Stimmen unserer zeitgenössischen Poesie. (Aus der Einführung v. Francesco Roat)

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Poesie und Poetologie - Theorie und Praxis bei ...
89,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Wenn Deutschland ein Königreich wäre, dann wäre Durs Grünbein [...] der Dichterfürst" (Die ZEIT), ein "Götterliebling" (Seibt), die "erste genuine Stimme der neuen Republik" (Schirrmacher), "Durs Grünbein ist das Edelste, was die deutsche Lyrik heute zu bieten hat" (Die ZEIT). Superlative gibt es viele, die seit Mitte der 1990er Jahre bemüht wurden, um den Dichter Durs Grünbein ins rechte Licht zu setzen. Seine Gedichte und Essays initiieren, begleiten und kommentieren intellektuelle Diskurse, eröffnen historische Räume, knüpfen an, führen weiter bzw. ad absurdum. Begleitet werden die Gedichte von regelmäßigen poetologischen Essays, die den Resonanzraum der Gedichte thematisieren und einen Dialog mit den großen Poetologien des 19. und vor allem des 20. Jahrhunderts eröffnen. Diese Schrift verdeutlicht den Zusammenhang von Poetologie und Poesie bei Durs Grünbein, setzt dabei das poetologische mit dem poetischen Werk in ein Verhältnis und stellt heraus, wo die poetologischen Wurzeln von Grünbeins Poetik im Kontext der großen Poetologien des 20. Jahrhunderts zu lokalisieren sind. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Entschlüsselung des poetologischen Eigenwerts der Poesie.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Poesie und Poetologie - Theorie und Praxis bei ...
92,50 € *
ggf. zzgl. Versand

"Wenn Deutschland ein Königreich wäre, dann wäre Durs Grünbein [...] der Dichterfürst" (Die ZEIT), ein "Götterliebling" (Seibt), die "erste genuine Stimme der neuen Republik" (Schirrmacher), "Durs Grünbein ist das Edelste, was die deutsche Lyrik heute zu bieten hat" (Die ZEIT). Superlative gibt es viele, die seit Mitte der 1990er Jahre bemüht wurden, um den Dichter Durs Grünbein ins rechte Licht zu setzen. Seine Gedichte und Essays initiieren, begleiten und kommentieren intellektuelle Diskurse, eröffnen historische Räume, knüpfen an, führen weiter bzw. ad absurdum. Begleitet werden die Gedichte von regelmäßigen poetologischen Essays, die den Resonanzraum der Gedichte thematisieren und einen Dialog mit den großen Poetologien des 19. und vor allem des 20. Jahrhunderts eröffnen. Diese Schrift verdeutlicht den Zusammenhang von Poetologie und Poesie bei Durs Grünbein, setzt dabei das poetologische mit dem poetischen Werk in ein Verhältnis und stellt heraus, wo die poetologischen Wurzeln von Grünbeins Poetik im Kontext der großen Poetologien des 20. Jahrhunderts zu lokalisieren sind. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Entschlüsselung des poetologischen Eigenwerts der Poesie.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Poesie - Perlen
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Künstler aus dem Garten der Poesie präsentieren Gedichte, Geschichten, Fotos, Fotogedichte und Bilder.Die ganze Bandbreite künstlerischen Schaffens ist hier vertreten. Es gibt Werke, die für unsere Mitglieder einen besonderen, hohen Stellenwert haben.Dieses eine ausgesuchte Werk wird jede Woche neu und abwechselnd von einem der Mitglieder ausgewählt und dem Administrator des Forums mitgeteilt, der dieses dann als die Perle der Woche für die jeweils kommende Woche ins Forum einstellt." Alle Mitglieder können nun die Perle der Woche kommentieren und sich eine Woche an dieser herausragenden Arbeit erfreuen, bis eine Woche später die neue Perle eingestellt wird.Es gibt nur eine Perle pro Woche.Mit 15 Perlen gestaltet das Forum ein spezielles Heft.Jede Perle der Woche ist bedeutungsvoll und ist ein Meilenstein in der Geschichte des Gartens der Poesie oder ist eine blühende Rose in einem Meer von wunderschönen Blumen. Aus den Heften 1-3 entstand nun dieser erste Band.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Nach den Libellen
19,60 € *
ggf. zzgl. Versand

"Die Poesie verdeutlicht uns beides, die großen Möglichkeiten wie das, was uns nicht gelingen wird", sagt William Stanley Merwin. Nach den Libellen ist die erste deutsche Auswahl aus seinem mittlerweile über sechzig Jahre umspannenden Werk. Merwins Dichtung vermisst unsere Wirklichkeit und spürt zugleich dem Verborgenen unserer Erinnerungen, Ängste und Wünsche nach. Seine Gedichte bewahren das Gewissen Amerikas, sie sind ein aus unzähligen Reisen geborener, weltumspannender Schatz und eine einzigartige Verschmelzung von Natur und Poesie. Das Werk von W.S. Merwin, "eines der größten Dichter unserer Zeit" (Los Angeles Review of Books), wurde zweimal mit dem Pulitzer Preis ausgezeichnet.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Nach den Libellen
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Die Poesie verdeutlicht uns beides, die großen Möglichkeiten wie das, was uns nicht gelingen wird", sagt William Stanley Merwin. Nach den Libellen ist die erste deutsche Auswahl aus seinem mittlerweile über sechzig Jahre umspannenden Werk. Merwins Dichtung vermisst unsere Wirklichkeit und spürt zugleich dem Verborgenen unserer Erinnerungen, Ängste und Wünsche nach. Seine Gedichte bewahren das Gewissen Amerikas, sie sind ein aus unzähligen Reisen geborener, weltumspannender Schatz und eine einzigartige Verschmelzung von Natur und Poesie. Das Werk von W.S. Merwin, "eines der größten Dichter unserer Zeit" (Los Angeles Review of Books), wurde zweimal mit dem Pulitzer Preis ausgezeichnet.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Die Erde aus dem Traum
7,10 € *
ggf. zzgl. Versand

urij Chěžka (1917-1944) war wahrscheinlich der ambitionierteste und fortschrittlichste sorbische Lyriker seiner Zeit. Seine Werke gelten heute als der erste Höhepunkt moderner sorbischer Poesie. Der Herausgeber Kito Lorenc dichtete Chěžkas ausschließlich sorbische Gedichte nach und veröffentlichte sie zusammen mit einem einführenden Essay zum Leben und Werk des »Frühunvollendeten«, der bereits 1937 seinen ersten Gedichtband veröffentlichte, 1944 in Jugoslawien tragisch ums Leben kam.Chěžkas Gedichte sind von Bilderreichtum und Rhythmik geprägt, er legt manch ungewohnte Sichtweise an den Tag. Dennoch mag der Leser einige Texte »als unaufdringlich aktuell empfinden«.Dem Buch sind drei Meinungen zur einer zweisprachigen Ausgabe von Kito Lorenc von 1971 beigefügt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Schleswig-Holstein
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bereits im Alter von zehn Jahren begann Christian Bass damit erste Gedichte und Kurzgeschichten zu schreiben - noch mit dem Ziel, später einmal ein großer Komponist zu werden. Seine ersten Gehversuche in der Poesie sind noch von seinen Kompositionen bestimmt, die die Zeit nicht überdauern sollten.Mit dieser Anthologie gibt Christian Bass seinen treuen Lesern erstmals einen tiefen Einblick in sein Frühwerk. Dabei offenbart er ihnen nicht nur seinen Werdegang, sondern schenkt ihnen ebenso einen tiefen Einblick in die Gedanken und Gefühle seiner Kindheit und Jugendzeit in Schleswig-Holstein.Gleichzeitig setzt er seinen menschlichen, wie auch tierischen Wegbegleitern ein literarisches Denkmal.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot