Ihr Gedichte Und Poesie Shop

Die Poesie und ihre gesellschaftliche Bedeutung...
39,90 €
Sale
27,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,90 € / in stock)

Die Poesie und ihre gesellschaftliche Bedeutung:Ein Überblick zu deutschsprachigen Gedichten durch die Jahrhunderte

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Die blaue Periode oder Traurige Zeiten und ande...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die blaue Periode oder Traurige Zeiten und andere Gedichte. il periodo blu e altre poesie:Gedichte. Italienisch /Deutsch Perla Cacciaguerra/ Jürgen Kostka

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Die Gedichte
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Eines der bewegendsten Erinnerungsbücher des 20. Jahrhunderts.´´ -- DIE ZEIT über ´´Memoiren eines Moralisten/ Das Exil im Exil´´ -- ´´Eines der schönsten und lebendigsten, boshaftesten und liebevollsten Erinnerungsbücher über deutsche Schriftsteller im Exil.´´ -- Volker Weidermann, Frankfurter Allgemeine Hans Sahl hat Zeit seines Lebens Gedichte geschrieben. Sie haben seinen Ruf begründet, einer der bedeutenden Schriftsteller des 20. Jahrhunderts zu sein. Diese Gedichte werden hier zum ersten Mal vollständig publiziert. Damit liegt das poetische Überlebensgepäck und Vermächtnis dieses großen Schriftstellers zum ersten Mal in seinem ganzen Umfang vor. 1923, im Alter von 21 Jahren, veröffentlichte Hans Sahl sein erstes Gedicht in der damals hoch angesehenen ´´Weltbühne´´. 1941, in ungleich finstereren Zeiten, erschien in einem New Yorker Verlag ein Gedichtband von ihm: ´´Die hellen Nächte´´ - wiederum eine kleine Sensation! Ein Emigrant konnte in der Fremde einen Band mit Poesie veröffentlichen, und das sogar auf Deutsch! - Das Schreiben von Gedichten begleitete Hans Sahl durch sein langes Leben. Die Schrecken des 20. Jahrhunderts finden in diesen Versen ihren Widerhall, aber Hans Sahl hat das Schreiben von Gedichten auch als Anker in einem unsteten Leben verstanden, und zu Recht begründen sie seinen literarischen Ruf. Zu Hans Sahls Lebzeiten sind zuletzt zwei von ihm selber zusammengestellte Bände mit Gedichten erschienen: ´´Wir sind die Letzten´´ und ´´Der Maulwurf´´. Neben diesen Gedichten wird seine verstreut veröffentlichte Lyrik in diesem Band erstmals neu publiziert sowie bisher noch unveröffentlichte Gedichte aus seinem Nachlass. Weit über 80 Jahre nach dem Debüt dieses Autors wird damit endlich eines der bedeutendsten lyrischen Werke des 20. Jahrhunderts als Ganzes zugänglich gemacht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Cosby - Macht der Poesie
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Hilton übernimmt ehrenamtlich einen Job als Vorleser bei dem blinden ehemaligen Universitätsprofessor Christo. Er ist ein brillanter Interpret und Analytiker alter englischer Poesie, und seine Art und sein Wissen fesseln Hilton vollkommen. Er stellt den Professor der Familie vor, und alle sind begeistert, als Griffin anregt, Christo solle aus der Isolation zurückkehren und einen Vortrag an der Schule halten. Aber Christo verschließt sich plötzlich, entlässt Hilton und zieht sich zurück. Hilton kann das gar nicht nachvollziehen und besucht Christo. Mit einem Gedicht hilft er dem Professor auf die Sprünge.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Nachtwache (Musik + Poesie Der Romantik)
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Thomas Hengelbrock gehört bereits seit vielen Jahren zu den bemerkenswertesten Dirigenten unserer Zeit. Besonders seit er 2011 das Amt des Chefdirigenten des NDR übernahm und bei den Bayreuther Festspielen debütierte ist er in aller Munde. Bekannt wurde er vor allem durch die Gründung und Leitung des Balthasar-Neumann-Chors in den 1990ern, der sich mit seinen ausgefeilten Programmen und beeindruckender Präzision einen Namen machte. Ihre neuste CD-Produktion wagt sich über die Grenzen der Musik hinaus und vereint Poesie und Chor-Musik zu einem stimmigen Konzept, das die deutsche Romantik in Lied und Wort hervorragend darstellt. Der Balthasar-Neumann-Chor singt die schönsten a-cappella-Kunstlieder der Romantik von Brahms, Schumann und Mendelssohn. Im Wechsel dazu hat die Schauspielerin Johanna Wokalek (Die Päpstin) den Gedichten von Eichendorff, Novalis und Heine ihre Stimme geliehen und liest sie mit einer Tiefe, die den Zuhörer auf jedes Wort lauschen lässt. Durch die außerordentliche Musikalität aber auch durch die sorgfältige durchdachte Dramaturgie des Programms ist Thomas Hengelbrock einmal mehr eine absolut außergewöhnliche und hörenswerte CD gelungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Poesie der Aufklärung
119,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lehrgedicht des 18. Jahrhunderts gilt als eine der charakteristischen literarischen Erscheinungen der Aufklärung, hat in der Forschung aber nur wenig Aufmerksamkeit gefunden. So gibt es bisher noch keine komparatistische Untersuchung dieses Gegenstands, obwohl bekannt ist, dass viele Lehrgedichte international eine große Wirkung ausübten. Die Studie nimmt sich dieses Desiderats an und analysiert repräsentative Lehrgedichte der deutschen, englischen und französischen Literatur; die Reihe der behandelten Autoren reicht von John Dryden bis Johann Wolfgang von Goethe. Die leitenden Fragen zielen auf die rhetorischen Verfahren der Gedichte, auf ihre Arten der Wissensverarbeitung und auf ihre prägenden Kontexte. Die Arbeit zeigt, dass das Lehrgedicht jener Zeit nicht, wie oft angenommen wird, in erster Linie ein Instrument der Popularisierung philosophischen und wissenschaftlichen Wissens war. In seinen einflussreichsten Manifestationen gestaltete es vielmehr den Anspruch des Einzelnen, selbstständig eine sinnstiftende Deutung des Weltganzen zu entwerfen. Damit eröffnet die Studie auch eine neue Sicht auf die Beziehung zwischen dem Lehrgedicht des 18. Jahrhunderts und der um 1800 aufkommenden philosophischen Lyrik.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Poesie ist Lebenstanz als Buch von Ramona Jakob
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Poesie ist Lebenstanz:Warum es sich lohnt Gedichte zu schreiben. Eine Forschungsarbeit zu Poesiecoaching Poesietherapie Ramona Jakob

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
Poesie und Stille
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch wenn die meisten Klöster heute nicht mehr sakral genutzt werden, so sind sie immer noch Orte der Entschleunigung und des bewussten, konzentrierten Tuns. Die Frauen, die dort leben, und ihre Gäste finden hier die Möglichkeit, sich auf die überbrachten Traditionen und das über Jahrhunderte gepflegte Erbe einzulassen. Die Stille, die Würde und die Ästhetik der Gebäude schaffen dabei eine ganz eigene Atmosphäre, auf die sich jede einzelne der Autorinnen eingelassen hat bei ihrem Besuch. Wie gestaltet sich der Kontakt zu den Konventualinnen, die dauerhaft an diesem Ort leben? Wie wird der fremde Ort vertraut? Lassen sich seine Spuren lesen? Oder, im Gegenteil, bildet der Ort den Hallraum für das Entwerfen ganz ferner Geschichten und Zusammenhänge? Die Wahrnehmung des Außen und das Hinein­horchen ins Innere in einer solchen Umgebung ist etwas je sehr Besonderes und Individuelles: In den hier entstandenen Texten der verschiedensten Genres, vom Gedicht über die Tagebuchnotiz bis zur Erzählung sind die Antworten der Schriftstellerinnen zu entdecken. Die beteiligten Klöster: Barsinghausen, Mariensee, Marienwerder, Wennigsen, Wülfinghausen, Ebstorf, Isenhagen, Lüne, Medingen, Walsrode, Wienhausen. Die beteiligten Stifte: Börstel, Obernkirchen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Poesie und Polizei
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die gern geführte Rede, daß wir soeben in das Informationszeitalter eingetreten seien, verkennt, daß ´´Informationszeitalter´´ auch in der Vergangenheit schon existiert haben. Nur die Formen und die Medien der Verbreitung von Informationen waren andere.Im Paris des 18. Jahrhunderts bestanden in erster Linie mündliche Kommunikationssysteme, und Informationen verbargen sich oft in poetischen Texten, die der gewöhnliche Pariser in öffentlichen Gärten rezitierte und auf den Straßen sang. Diese Poesie war politisch so wirkungsvoll, daß man versuchte, sie der polizeilichen Kontrolle zu unterstellen. Darnton beschreibt, wie die Polizei im Paris des Jahres 1749 die Herkunft solcher Gedichte zurückverfolgt, und macht dabei deutlich, wie Kommunikationssysteme funktionieren und wie sich Neuigkeiten auch durch Medien, die heute vergessen sind, ausbreiten können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Harmonika & Poesie als Buch von
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Harmonika & Poesie:Akkordeon Bandoneon Mundharmonika und Ziehharmonika in Gedichten und Geschichten

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Poesie und Therapie. Über die Heilkraft der Spr...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Heilkraft der Sprache, die entlastende und verwandelnde Wirkung von Gedichten, Texten, die man schreibt, sind seit ältesten Zeiten bekannt. Heute setzt man therapeutisches Lesen (Bibliotherapie) und das Schreiben und Gestalten von Texten (Poesietherapie) in der Behandlung von seelischen und psychosomatischen Erkrankungen ein. In diesem Buch stellen Psychotherapeuten, Schriftsteller, Ärzte und Literaturwissenschaftler ihre Erfahrungen mit Poesie- und Bibliotherapie, mit literarischen Werkstätten und tiefenpsychologischer Textinterpretation vor.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Poesie für Kinder. 3./4. Schuljahr. Gedichte un...
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kopiervorlagen enthalten Gedichte und Sprachspiele für den Deutschunterricht in Klasse 3 und 4. Die Vielzahl an motivierenden Ideen fördert den Spaß am Umgang mit Lyrik. Die Texte mit lyrischen und didaktischen Gedichten sind sprechauslösend, jahreszeitlich, fächerverbindend und sprachspielerisch mal heiter, mal nachdenklich. Die altersgemäßen und praxisorientierten Erarbeitungen und Arbeitshilfen verringern die Vorbereitungszeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht