Angebote zu "Prosa" (34722 Treffer)

PAGNA Poesie-Album ´Wildpferde´, 80 g/qm, 64 Blatt
€ 3.98 *
ggf. zzgl. Versand

Einband: Motivdruck laminiert, blanko Innenseiten,Maße: (B)155 x (T)15 x (H)180 mm(20144-15)Poesie-Album ´´Wildpferde´´• Einband: Motivdruck laminiertAnwendungsbeispiel: -zum Eintragen und zur Erinnerung von Sprü chen, Gedichten etc.- auch als

Anbieter: Bürobedarf Blitec.de
Stand: Aug 25, 2018
Zum Angebot
PAGNA Poesie-Album ´Chucks´, 80 g/qm, 64 Blatt
€ 3.97 *
ggf. zzgl. Versand

Einband: Motivdruck laminiert, blanko Innenseiten,Maße: (B)150 x (T)15 x (H)180 mm(20134-15)Poesie-Album ´´Chucks´´• Einband: Motivdruck laminiertAnwendungsbeispiel: -zum Eintragen und zur Erinnerung von Sprü chen, Gedichten etc.- auch als Tage

Anbieter: Bürobedarf Blitec.de
Stand: Jul 28, 2018
Zum Angebot
Prosa, Proserpina, Prosa
€ 9.00 *
ggf. zzgl. Versand

Wie sieht das Innenleben von Gedichten aus, dem die Erzählung schon verfahrensweise fehlt? Genauer: wie verschweigt ein Text, wovon er handelt (aber nicht womit)? Zwischem dem ´´Ich´´ eines inneren (fast inerten) Monologs und dem, was ´´Achilles´´ schon im Namen schildert (Ich und Alles miteinander), führen und verzwirnen Wortfiguren (wie: ein Leben leben, das Spiel spielen, Tode sterben) zum stummen Gespräch. Dieses reicht von verliebt gesponnen Schnüren bis zum Erzählgarn und auch Funeral ineinander verzopfter Denk-Vorgänge: Beziehungslinien, deren Worte, ´´wie Blumen´´ (in Wörtlichkeit von Ligatur) einander berühren und liieren, sich schneiden, überlagern und wiederhin verlieren - wie die Linien einer Hand. Das Buch ist eins, wenn man es von von vorne bis hinten und von hinten nach vorne gelesen hat: als Fügung auf der ganzen Linie, ohne Ende und Wendung (Wörtlichkeit von Prosa als direkte wie distrikte Rede), in monodischen Einzeilern, die sich ´´vorschlängeln´´ (Wörtlichkeit von Proserpina) und ´´erstrecken´´ im arealen Areal der Poesie der Prosa der Poesie usw. - Überhaupt geht das Wortlose in einem guten Gedicht umher wie die in Homers Schlachten nur von wenigen gesehenen Götter (Klopstock).

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Gedichte
€ 12.00 *
ggf. zzgl. Versand

Mit seiner Lyrik und Prosa hat Gottfried Benn wie kein anderer die literarische Moderne geprägt. Der Sound seiner Gedichte hat ganze Generationen beeinflusst. Vor allem aber ist Benn bis heute das große Vorbild für eine Literatur, die von der griechischen Mythologie bis hin zur Sprache der Naturwissenschaften die unterschiedlichsten Vokabulare in Poesie zu verwandeln versucht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Gedichte in Prosa
€ 4.90 *
ggf. zzgl. Versand

Iwan Turgenjew: Gedichte in Prosa Erstdruck: 1882. Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Ivan Turgenev. Portrait von Ilya Repin (1844-1930).. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Gedichte und Prosa
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Wilhelm Busch war ein Künstler an der Schwelle zur Moderne. Wie in seinen populären Zeichnungen entzauberte er auch in Gedichten und Prosa bevorzugt die bürgerliche Moral- und Tugendlehre. Nüchterne Skepsis, treffsicherer Wortwitz und absurde Situationskomik zeichnen die Werke der vorliegenden Sammlung aus - Glanzlichter im Schaffen des großen Humoristen. Bildergeschichten wie ´´Max und Moritz´´, ´´Die fromme Helene´´ und ´´Balduin Bählamm´´ machten Wilhelm Busch berühmt. Dieser Band zeigt uns den Autor von einer weniger populären, wenngleich nicht weniger originellen Seite. Seine in den beiden Sammlungen ´´Kritik des Herzens´´ (1874) und ´´Zu guter Letzt´´ (1904) vereinten Gedichte schlagen einen nüchternen, sachlichen Ton an, sind von lakonischer Kürze und lassen keinen Zweifel an ihrer gegen die konventionelle Moral gerichteten Kritik. Bei den mit Spät- und Nachromantik aufgewachsenen Zeitgenossen erntete dieser Teil von Buschs Werk, dessen desillusionierender Witz bereits auf die Lyrik der Moderne verweist, nur Kopfschütteln. Ähnlich erging es dem Künstler mit den beiden Novellen ´´Eduards Traum´´ (1891) und ´´Der Schmetterling´´ (1895). In ihrer Mischung aus resignativem Scherz und bitterer Satire geben sie einen deutlichen Vorgeschmack auf die spätere absurde und surrealistische Prosa. In der vorliegenden Auswahl ergänzen posthum erschienene Gedichte und zwei autobiographische Schriften die genannten vier Werke, die zum Kern von Buschs dichterischem Vermächtnis gehören.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Gedichte und Prosa
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Bis heute kann Schiller mit seiner Rhetorik und pathetischen Sprachgewalt begeistern und den Leser mitreißen. Diese repräsentative Auswahl versammelt seine beliebtesten und bekanntesten Gedichte, Balladen sowie seine zentralen theoretischen Schriften in einem Band. Seine Ode ´´An die Freude´´, ´´Das Lied von der Glocke´´, ´´Der Taucher´´ oder ´´Nänie´´ werden wohl immer zu den Klassikern deutscher Dichtkunst gehören. Dieser Manesse-Sammelband bietet eine vielfältige Mischung und spiegelt die unterschiedlichsten Facetten Schillers wider. Denn bei aller Einheitlichkeit des Tons, so Emil Staiger in seinem Nachwort, sah der Dichter einen Wechsel der Themen, Bilder und der Sprache als seine Berufung an. Schillers kritische und ästhetische Schriften wie ´´Über Anmut und Würde´´ oder ´´Über naive und sentimentalische Dichtung´´ ermöglichen ein tieferes Verständnis seiner Gedichte wie der Weimarer Klassik insgesamt. Schiller verweist in seinen Werken auf die geistige Partnerschaft zu Goethe, rechtfertigt gleichzeitig aber auch das eigene Dichtertum. Seine philosophischen Arbeiten, die auf eine intensive Auseinandersetzung mit Kant zurückgehen, gelten als Errungenschaften im Bereich des deutschen wissenschaftlichen Schrifttums der Neuzeit. ´´Die anthropologischen und geschichtsphilosophischen Einsichten Schillers sind bei weitem noch nicht ausgeschöpft. Man wird sich immer wieder an sie erinnern und erinnern müssen, solange es noch Überlieferung im menschenwürdigen Sinne gibt. ´´ Schiller essentiell Schillers Ode ´´An die Freude´´, ´´Das Lied von der Glocke´´, ´´Der Taucher´´ oder ´´Nänie´´ werden wohl immer zu den Schätzen deutscher Dichtkunst gehören. Seine kritischen und ästhetischen Schriften wie ´´Über Anmut und Würde´´ oder ´´Über den Grund des Vergnügens an tragischen Gegenständen´´ ermöglichen ein tieferes Verständnis seines lyrischen Schaffens wie der Weimarer Klassik insgesamt. Schiller verweist darin auf seine geistige Partnerschaft mit Goethe, rechtfertigt gleichzeitig aber auch das eigene Dichtertum. Seine philosophischen Arbeiten, die auf eine intensive Auseinandersetzung mit Kant zurückgehen, gelten als Errungenschaften im Bereich des deutschen wissenschaftlichen Schrifttums der Neuzeit. Diese repräsentative Auswahl von Emil Staiger, dem ´´literarischen Gourmet unter den Germanisten´´ (Die Zeit), spiegelt die unterschiedlichsten Facetten Schillers wider: Sie versammelt seine beliebtesten und bekanntesten Gedichte - Balladen, Elegien, Epigramme - sowie seine zentralen theoretischen Schriften in einem Band. Inhalt: Gedichte / Theoretische Schriften: ´´Über den Grund des Vergnügens an tragischen Gegenständen´´, ´´Über die tragische Kunst´´, ´´Vom Erhabenen´´, ´´Über das Pathetische´´, ´´Über Anmut und Würde´´, ´´Über die ästhetische Erziehung des Menschen in einer Reihe von Briefen´´, ´´Über naive und sentimentalische Dichtung´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Gedichte und Prosa
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Matthias Claudius gehört zu den wichtigsten deutschen Dichtern und Schriftstellern. Dieser Band beinhaltet seine wichtigsten Werke und bietet einen umfassenden Querschnitt seines Schaffens.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Prosa und Autobiographie
€ 12.00 *
ggf. zzgl. Versand

Mit seiner Lyrik und Prosa hat Gottfried Benn wie kein anderer die literarische Moderne geprägt. Der Sound seiner Gedichte hat ganze Generationen beeinflusst. Vor allem aber ist Benn bis heute das große Vorbild für eine Literatur, die von der griechischen Mythologie bis hin zur Sprache der Naturwissenschaften die unterschiedlichsten Vokabulare in Poesie zu verwandeln versucht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Leben ohne Poesie
€ 14.00 *
ggf. zzgl. Versand

1969 erschien, wie es damals hieß, ein ´´Reader´´ von Peter Handke, der den Untertitel trug: Prosa Gedichte Theaterstücke Hörspiele Aufsätze . Die dort abgedruckten Gedichte waren dem im selben Jahr publizierten Band Die Innenwelt der Außenwelt der Innenwelt entnommen, in dem der Autor 42 für Lyrik bisher nicht verwendete Textformen entdeckte: etwa Die Aufstellung des 1. FC Nürnberg vom 27.1.1968 , den Vorspann zum Film Bonnie und Clyde usw. Und obwohl Peter Handke in den darauffolgenden Jahren als Prosa- und Theaterautor in den Vordergrund trat, wendete er sich nicht von der Ausdrucksform Gedicht ab. Dies belegen etwa die Langgedichte Leben ohne Poesie oder Blaues Gedicht in dem Band Als das Wünschen noch geholfen hat (1974), das Gedicht an die Dauer (aus dem Jahre 1986) sowie die Haikus in den Notizbüchern, etwa den 2005 veröffentlichten Gestern unterwegs .

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot